Der Start in ein neues Leben! Über diesen Blog

Wenige Tage vor meinem 42. Geburtstag war es nun so weit. Meine Frau konnte nun endlich in einen neuen Beruf starten. Eine Ausbildung über 2 Jahre mit einer 41 Stunden-Woche. Da bei meinem Arbeitgeber die Vorstellungskraft fehlte, dass es ein Familienmodel gibt bei dem die Frau Vollzeit arbeitet und der Mann auf 50% reduziert war ich gezwungen noch weiter auf nun mehr 25% zu reduzieren.

Die restlichen 75% bin ich nun Hausmann und Vater. Ein richtig anstrengender und zu dem sehr mies bezahlter Job.

Von dieser „Tätigkeit“ handelt nun dieser Blog.

Ich hoffe, dass der ein oder andere vielleicht ein bisschen Freude an den Alltagsgeschichten hat!

Liebe Grüße